This webpage uses cookies.
more...

This website uses cookies, which are small text files that are sent to your computer in order to recognise you when you revisit the website and remember certain information about you.

Cookies do not contain any personal data and are not harmful to your computer. You can turn cookies off in a browser settings, however, limiting the same functionality of the service. Using the site without changing the browser settings means that cookies will be placed at your computer. You can always change these settings.

close window
  • SYNERGIEN NUTZEN WIR KONSEQUENT
    SYNERGIEN NUTZEN WIR KONSEQUENT
  • SYNERGIEN NUTZEN WIR KONSEQUENT
    SYNERGIEN NUTZEN WIR KONSEQUENT
  • SYNERGIEN NUTZEN WIR KONSEQUENT
    SYNERGIEN NUTZEN WIR KONSEQUENT

Die Euro Metall GmbH in Budapest wurde 1991 gemeinsam von der Ungarischen Staatsbahn MÁV und einem strategischen Investor gegründet.

Die Euro Metall GmbH in Budapest wurde 1991 gemeinsam von der Ungarischen Staatsbahn MÁV und einem strategischen Investor gegründet.

Ziel der wirtschaftlichen Tätigkeit des Unternehmens ist eine langfristige Ergebnissicherung.

Ziel der wirtschaftlichen Tätigkeit des Unternehmens ist eine langfristige Ergebnissicherung.

Das Unternehmen hat sich auf die Herstellung von Bremsklotzsohlen, Weichenrippenplatten und Gewichtsguß aus dem Werkstoff Gußeisen mit Lamellengraphit spezialisiert.

Das Unternehmen hat sich auf die Herstellung von Bremsklotzsohlen, Weichenrippenplatten und Gewichtsguß aus dem Werkstoff Gußeisen mit Lamellengraphit spezialisiert.

Zu Hause
FORMGIESSEREI FÜR GUSSTEILE AUS GUSSEISEN MIT LAMELLENGRAPHIT. DIE GIESSEREI SELBST WURDE IM JAHR 1903 GEGRÜNDET.
Die Gießerei befindet sich auf dem Gelände eines Reparaturwerkes der Ungarischen Staatsbahn MÁV im Budapester Stadtbezirk Újpest.
FUßZEILE
EINBLENDEN
AUSBLENDEN